Gastronomie und Berufserfahrung

Yordanka Jaschke & aktuell. 

Ihr Kürzel ist Yordi. Und wenn man so will, ist sie neben Rum und Cigars das einzig echt Kubanische im immer vollen Trendlokal Bohemia. So klein sie ist, so gross ihr Herz voller Charme und Schalk und - wenns drauf an kommt - auch ihre Schlitzohrigkeit. Da sind auch schon Zweimeterhünen an der Bar ganz plöztlich kleinlaut geworden.

Bohemia Am kreuzplatz 8032 Zürich www.bohemia.ch 

Auszug aus:

100 der sympathischsten Bars - Barguide Deutschschweiz 2001

Herausgeber: FACTS, Tamedia AG

 

QN-Lounge

Der Loungegarten hat sich dieses Jahr richtig etablieren können. Da wir dieses Jahr wirkliches Sommerwetter haben, wurde der Loungegarten erstmals rege genutzt. Liegt das am Wetter oder an unserer charmanten Havanna Yordi? Vielleicht liegst ja auch am neu eingeführten Tapasbuffet. 

Erschienen in der "QN Gazetta" vom Sommer 2003

QN-Bar

Unverzeihlich. Sie hat den Sprung vom urbanen In-Place Bohemia in die alte, schräge, schöne Mühle auf dem Land gewagt, das Outback ist zu beneiden. So bescheiden sie auftritt, so grossartig sind ihr Charme, ihre Power, ihre Zuvorkommenheit ... Chef de Bar da hinten? Dass sie seine Tränke um die Ecke verlassen hat, das verzeiht ihr der Autor nie. Doch Kuba ist in, sie bleibt es auch, und die Hommage drängt sich auf: " Bei hundert Gelegenheiten habe ich Havannas Stimmen, seinen Geheimnissen gelauscht und der Stadt den Puls gefühlt. " Alejo Carpentier: Mein Havanna."

Erscheinen im " Barguide Deutschschweiz 2002"

http://www.qn-world.ch